Haftung

GbR Haftung

Gesellschaft bürgerlichen Rechts (wird auch als BGB-Gesellschaft bezeichnet)ist eine Personengesellschaft. Es handelt sich um die Vereinigung von mindestens zwei Gesellschaftern. Diese können natürliche, juristische Personen oder Personengesellschaften sein, die sich durch einen Gesellschaftsvertrag gegenseitig verpflichten. Jeder Gesellschafter haftet mit seinem gesamten Privatvermögen für alle Verbindlichkeiten einer GbR.

VDABBAKW_3882 29.11.2022-18:57:46